Schalenmatten von TECHNO-Gewebe bieten verschiedene Möglichkeiten und Verwendungsformen

Schalenmatten

 

Schalenmatten von TECHNO-Gewebe

Schalenmatten -  Hotline: +49 4286 / 2209       .... oder per Mail

Schalenmatte mit Klettverschluß, als vorgeformte IsoliermatratzeOberbegriff TECHNO-Matten

Unser landläufig als TECHNO-Matten bezeichneten Matratzen heißen eigentlich Original-TECHNO®-Matratzen. Im Fachjargon wird der Begriff "Matratzen" und "Matten" aber gerne einmal durcheinander geworfen.

Diese Webseite befasst sich mit der Erklärung der verschiedenen Matratzenformen. Generell werden alle Original-TECHNO®-Matratzen zur Wärmeisolierung oder Wärmeisolation verwendet. Hierbei werden verschieden Gewebe, Füllungen und Verschlüsse verwendet, um für den Einsatzzweck das Optimum hinsichtlich Preis und Qualität zu erreichen.

So werden die Original-TECHNO®-Matratzen aber in unterscheidlichen Formen gefertigt, die folgende Namen tragen:

  • Aufmaßmatten (oder Aufmaßmatratzen)
  • Kastenmatten (oder Kastenmatratzen)
  • Schalenmatten (oder Schalenmatratzen)
  • Mehrsegmentmatten (oder Mehrsegmentmatratzen)

Beschreibung des Unterschieds zwischen Schalematten und AufmaßmattenDas Thema Schalenmatten ist sehr umfangreich und beinhaltet viele verschiedene Möglichkeiten und Verwendungsformen. Dazu gehört z.B. der Oberbegriff Isoliermatratzen, die es in verschiedenen Ausführungen gibt. Zu den Isoliermatratzen werden unter anderem die Aufmaßmatraze, Mehrsegmentmatratze, Schalenmatte, Kastenmatratze und die Einheitsmatratze gezählt. Diese werden beispielsweise mit Klemmschnallen, Ringen, Hakenverschlüsse, Gurte, Metall-Ösen, Edelstahlketten, Zugbändern, Übertritte, Ketten oder Klettverschlüsse verschlossen. Gefertigt werden diese Matratzen von über 50 verschiedenen Materialien, wozu z.B. Glasgewebe oder auch Silikatgewebe gehören die unter anderem Wasser abweisend, Staub abweisend, wasserdicht, Dampffest, hitzebeständig und Öl abweisend sind. Bei dem silikonisierten Gewebe kommt noch hinzu, dass dieses mit oder ohne Stahlverstärkung, mit Aluminiumfolie wie z.B. PTFE und Elastomer Oberfläche gefertigt werden.
Die Füllungen dieser Schalenmatten bzw. Schalenmatratzen sind mit Mineralwolle oder sehr bindemittelarmen Nadelfilz gefertigt. Dann gibt es auch noch eine Sonderdämmung, die auch als Plattenware bezeichnet wird und mit Microtherm-Einlagen verarbeitet werden.

Vorgeformte Schalenmatte für einer Ventilisolierung an einer ThermalölleitungDann gibt es die Isoliermanschetten für Heizbäder, die auch unter diese Kategorie der Schalenmatte fallen kann und sehr wichtig sind. Die Isoliermanschetten garantieren eine gleichbleibende Wärme, sie sind energiesparend und senken das CO2, sie bieten einen Berührungsschutz, sie garantieren kürzere Aufheizzeiten, was wiederum den Verbrauch einspart und sie können nahezu an jeder Anlage nachgerüstet werden. Die Montage geht schnell von der Hand und das Abnehmen geht schnell, da sie mit Haken oder Klettverschluss befestigt werden. Dies garantiert auch einen Guten Halt für die Schalenmatten. Mit diesen beiden Materialien können Sie bis zu 40 % einsparen, da der Strahlungsverlust und Wärmeverlust so gering ist. Somit liegen die Vorteile einer Schalenmatte zum Beispiel in Form einer Isoliermanschette klar auf der Hand. Sie können damit pro Jahr bis zu 164 Euro an Energiekosten einsparen. Selbst wenn Sie nur nachrüsten, haben Sie die Anschaffungskosten ganz schnell wieder heraus und verdienen anschließend bares Geld. Hinzu kommt wie schon erwähnt, die hohe Sicherheit, die Sie damit noch stabilisieren können, denn mit den Schalenmatten können Sie die Verbrennungsgefahr deutlich reduzieren. Gerade in Produktionsstätten ist das Thema Arbeitssicherheit nicht zu vernachlässigen und letztlich auch ein sehr wichtiger Aspekt.
Das Schöne an diesen Schalenmatten und deren Zubehör ist, dass Sie sich alles auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden lassen können, somit eine optimale Passform haben, damit auch wiederum Geld einsparen. Sie müssen aus diesem Grund auch kein Großabnehmer sein und können somit auch Kleinstmengen an Schalenmatten abnehmen und bei Bedarf noch nach ordern. Sie können diese Schalenmatten in den verschiedensten Oberflächenmaterialien bekommen. Es gibt Sie z.B. als Teflon, Elastomer, Polyurethan, Aluminium und als Silikon, um nur einige zu nennen.

Die Nadeln, Unterlegscheiben und Matratzen-Haken, die Sie benötigen, um der Schalenmatte zusätzlichen Halt, Lebensdauer oder Montagefreundlichkeit zu verleihen, gibt es auch in verschiedenen Ausführungen. Sie können Ihre Schalenmatte entweder mit Haken aus Messing, Eisen glanzverzinkt, Messing vernickelt oder Edelstahl verbinden. Natürlich gibt es auch weitere Verschlusssysteme wie Klettverschlüsse oder Schnallen. Diese gibt es ebenfalls in unterschiedlichen Ausführungen wie Edelstahl oder Aludruckguß, die Klettverschlüsse wiederum mit Temperaturbeständigkeiten von bis zu 240°C. Hiermit läßt sich auf jeden Fall jede Schalenmatte perfekt montieren. Die Nähnadeln, die Sie für kleine Reparaturen einsetzen können, gibt es in verschiedenen Größen und sind mit einem extra großen Öhr ausgestattet. Die dazu gehörigen Mattenstecker mit Plastikköpfe bekommen Sie in Blau, gelb, rot, weiß, grün oder rot . Als zusätzliche Ausstattung bei größeren Schalenmatten empfiehlt sich der Einsatz von die speziell abgerundeten Unterlegscheiben. Diese sind gewölbt, um die Schalenmatte nicht zu beschädigen, und Sie können deutlich höhere Zugkräfte an der Verschlußsystemen aufbringen.
Bei Bedarf können Sie auch auf Draht und Schnallen zurückgreifen um Ihre Schalenmatte zu verbinden und damit einen festeren Halt zu erreichen. Gerade beim Isolieren von komplexen Geometrien ist das ja sehr sinnvoll und auch effektiv und schneller, als wenn Sie die Schalenmatten mit der Hand nähen müssen.
Sie sehen also die Auswahl ist riesengroß um Ihre Schalenmatte sicherheitstechnisch, effektiv und kostengünstig zu verarbeiten und zu befestigen.

Die in diesem Artikel und auf dieser Seite gegebenen Informationen und Empfehlungen sind freibleibend und erfordern wegen der von uns nicht beeinflussbaren Faktoren während der Verarbeitung und im Einsatz eigene Prüfungen und Versuche. Selbstverständlich bemühen wir uns um Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte unserer Seiten, können wir hierfür keine Garantie übernehmen. Verwendungsvorschläge begründen keine Zusicherung der Eignung für den empfohlenen Einsatzzweck. In jedem Fall müssen Sie mit uns Rücksprache halten, um jeden einzelnen Einsatzzweck prüfen zu können.

Mehr Informationen über Schalenmatten

Abgasverkleidung mit TECHNO-Matten ist preiswert und hitzebeständig

Dämmkissen sind Schalenmatten und dienen der alternativen Wärmedämmung

Isolierkappen zur Wärmeisolierung

Glasbänder und Auspuff Bandage

Katalysator Dämmung mit Schalen Matten

Nachträgliche Behälter Isolierung und Behälter Dämmung

Ventilisolierung an einem Kugelhahn

Auspuff Bandage für Auspuffrohre

Isoliermanschetten Materialauswahl